Tiefseetauscher

Geschäftsmann, der seine Transaktionen (Tauchhandel) für gewöhnlich in den weitgehend bis völlig lichtlosen Bereichen des Meeres, die unterhalb einer Tiefe von mindestens 200 m liegen, tätigt.…

Tauchhandel

aufgrund der international verstärkten Überwachung wird es immer schwieriger, einen Ort für unbeobachteten (evtl. meist illegalen) Handel zu finden, weshalb als letzte Aufweich Ausweichmöglichkeit inzwischen viele Geschäfte unter Wasser getätigt …

Waranannahme

Bedeutsame Auffangstation für verirrte Warane, denn manche Waranarten gehören zum Teil zu den stark gefährdeten Tierarten ( = „Verfolgungswaran“), weil es u.a. Waransinnige gibt, die tote Warane als Warandenken …

Bundestaskwahl

Kurze Zeit nach einer Bundestagswahl in der Bundesrepublik Deutschland (in anderen Ländern ist dies wohl auch so ähnlich!), stehen wieder neue (oder alte) Perversonen bereit, die sich ihre …

Glockengehleute

Personen, die sich durch das Klingen von Glocken (meist Sonntags) veranlasst fühlen, ihr Haus zu verlassen und sich in Richtung der Geräuschquelle zu bewegen. Manchmal werden auch manche Damen oder …

Kotwort

kryptisierter (verschüsselter) Begriff aus der Fäkalsprache, ohne angststößig zu wirken. …

Gnummi

Elastomer, aus nachhaltiger Poduktion eines neuartigen Kautschuks hergestellt, das aus frischem Gnudung synthetisiert wird, insbesondere für Gumminasien geeignet.
Vor allem soll hierdurch der wirtschaftliche Aufschwung afrikanischer Länder gefördert werden.…

Lidchatten

Ein Lidchat bezeichnet die Kommunikation in Echtzeit meist über spezielle Bewegung der Augenlider („Augenklimpern“). Der bei diesen Nachrichten verwendete Code hat keine feste Bedeutung wie z. B. der Morsecode, sondern …