Schierlieder

versschollene Leader- und Gedichtsammlung des griechischen Vollweisen Sokrates, der diese immer zu seinem Schierlingstrank dichtete. Später von seinen Schülern vertont. Musikalisch bedeutend wegen der Blähtöne Platöne.

schierlieder-2

Gesangskrit

melodiöse Aussprache alt-indischer Texte (Sanskrit), hält bis in die Neuzeit bei sprechenden Indern an, falls sie der Kundalinie (vgl. Allrat) treu bleiben.…

Gesangst

Befürchtung, dass allgemein überhaupt jemand oder eine bestimmte Person in naher Zukunft singen wird. Singnifikanz – Ängste gab es schon bei den alten Kelten („Troubadix-Syndrom“). Reales Breispiel: „Ich habe Gesangst …