Newsletter

Alle Leserinnen und Leser, die Kommentierenden und natürlich auch die Autorinnen und Autoren sind herzlich eingeladen sich auf dem enzyglobe–Newsletter einzutragen! Um dann bei den den Ersten zu sein, wenn das Buch erhältlich sein wird. Alle Eure Informationen werden vertraulich behandelt und dienen ausschliesslich dem Zweck, zu diesem Buchprojekt zu informieren.