Sattiren

Bewohner des Nordsüdwestosten Irlands, dem furchtfruchtbarsten Teils der grünen Insel, auch Speckgürtel („bacon belt“) Irlands genannt. vgl. Hamsterbacon

Afroafrikaner

Die Zugehörigkeit von Personen zu bestimmten ethnischen Gruppen ist nicht immer eindeutig, sie kann auch temporär von der jeweiligen gesellschaftspolitischen Situation abhängen, wie z. B. bei den britischen Euroeuropäern (zu …

Ochsident

a) Zahn des abendländischen, kastrierten männlichen Rinds (intensiffes Untensuchungsobjekt der Wisentschaft).
(Noch zu bemerken ist, dass sich die morgenländische Tauchente, auch Oriente genannt, die über einen ausgeprägten Orientierungssinn …

Schpiekers Körner

Englische Variante des weltweit verbereiteten Müslis; ist dem irischen Schauspieler Bierce Crossman zu verdanken. Er lernte während eines Jagdurlaubs in der Schweiz die Vorzüge des Pirscher Müeslis kennen und schätzen. …

Siezielen

Sündliches Land wo viel rumgeballert wird
Trotz grossem Schusselwaffelngebrauch wird es von Bootsflüchlingen aus Afrika gerne aufs Korn genommen. Sie hoffen dort auf die grosse Knarriere.…

Rheinheizgebot

Ursprünglich nur auf Deutschland beschränkt („deutsches Rheinheizgebot“ von 1516), wurden, da die Heizkraft der deutschen Brauereien nicht mehr ausreichte, aus öko-ökonomischen Gründen und in Folge der Europäisierung gegen Ende des …