Schreller

Im Digitalzeitalter zusammengeschrumpfter Schriftsteller, dessen Bücher im Schredder landen, weil er zu wenige Follower hat.
– Bekommen Sie als Schreller eigentlich ein Honorar?
– Nein, aber ich kriege die Rostauflage …

Lesense

[fig.] Vorlesen „scharfer“ Worte (z.B. aus dem „Thesaurus rex“) und damit althergebrachte Denkmuster beschneiden; auch „Schereden“ bei frei gesprochenen Wörtern.
vgl.: Literasur

Barbekuh

Eine Grillparty, an der ausschliesslich Rindfleisch erlaubt ist. (Eine Wortspende von H.W.)…

Technokroaten

Die vorwiegend kroatische Teilnehmergruppe der minimalistischen, bassdrum-betonten bum, bum, bum Discomusic. Sie würden DJ Bobo z.B. mit Hey Monn begrüssen. (Ein Wort gespendet von UNIC)…

Nacktivist

Person, die durch Ablegen ihrer Bekleidung für die Durchsetzung bestimmter Absichten eintritt. So ist z.B. im Zuge der Klimaerwärmung der letzten Jahre auch eine signifikante Zunahme an Nacktivitäten feststellbar.…

Einhirn

Fabelwesen mit starken Verwachsungen der rechten und linken Gehirnhälften.

fossiles Einhirn

Abb.: seltenes fossiles Einhirn (Teilansicht)

Nachtrag: Es besteht keine genetisch bedingte Verwandschaft zwischen dem Einhirn und dem Eihorn!…

Torflaute

Ostfriesisches Instrument, welches in der Regionalliga Nord bei torlosen Fußballspielen in der Halbzeitpause eher gerupft als gezupft wird. (Motifation) …