Schonstein

a) ( evtl. künstlich) beschleunigte Petrifizierung.
b) empfindliches, kompaktes Objekt aus Mineral oder Gestein. Das Reinigen des Schonsteines ist die Aufgabe eines Fachmannes (Schonsteinfeger, der). …

hi-klimatisch

rauschverursachende Atmosphäre (Drogen enthaltende Gase, Dämpfe, z. B. in Shisha-Bars). Zu Therapiezwecken werden oft hi-klimatische Behandlungen in hi-klimatischen Kuhorten Kurorten oder Cleaniken durchgeführt.…

Rockruf

Was früher eher eine Art verbaler sexueller Belästigung war (insbesondere in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts; Roman „Der Rockruf des Goldes“ von Jack London), ist heutzutage – …

T-Ei

T-Eidrei-endige weibliche Keimzelle, meist in T-Form, wodurch der Name entstand. Y-Formen wurden bislang noch nicht beobachtet. Die Abbildung (Huhn mit T-Ei) zeigt die Originalskizze des unbekannten T-Ei-Entdeckers aus Fukushima, Japan. …

Zappter

Spezialfernbedienung, die automatisch „(beim Fernsehen) … in rascher Folge den Kanal wechsel[t], auf einen anderen Kanal umschalte[t].“ (Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/zappen).
Lieblingsgerät des „homo zappiens„.
Redensart: „das Zappter fest in …

Strandbein

a) eine meist stärker gebräunte untere Extremität
b) spezielle Stehhilfe („drittes Strandbein“) für sandigen Untergrund (Krückenform mit verbreitertem Fuß)
c) [fig.] in der Redensart „ein gutes Strandbein besitzen“: der Zustrand …

Krankenschwerster

Krankenschwerster
a) der massemäßig schwerste aller Kranken (erfordert meist ein Spezialbett)
b) der krankeste aller Kranken
c) Mz.: „Krankenschwerstern“ = beschädigter Himmelskörper
Es scheint noch freie Stellen für Krankenschwerstern (menschliche Nicht-Roboter) …