Dezifit /das

Von bruno

(abgekürzt auch dFit)
Maßeinheit für den körperlichen Leistungszustand, Bezugsgröße ist ein Zehntel (= dezi = 1E-10) der Leistungsfähigkeit des tschechischen Langstreckenläufers Emil Zátopek (1922-2000) zum Zeitpunkt der Europameisterschaften 1954 in Bern.
Obwohl das Dezifit nicht als Grundeinheit des metrischen SI-Einheitensystems anerkannt wurde, fand diese Einheit seit den 2020er Jahren immer mehr Beachtung, insbesondere hoher Dezifite Defizite bei jungen Menschen aufgrund mangelnder Bewegung.

2 Kommentare

  1. … „seit den 2020 Jahren“ ? – Das ist doch schon soooooooooooo laaaaaaange her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.